Rainer Kurz gründete 1980 das Antiquariat in Rosenheim und führt es seit 1985 zusammen mit Regina Kurz.

Bei uns finden Sie ein vielfältiges Angebot an Büchern, Graphiken, Ansichtskarten, Andachtsbildchen, Fotografien, Kalendern, Prospekten u.v.m.


[Arnold, Arnolds neue Kriegsflugblaetter der Liller Krieszeitung.

[Arnold, Arnolds neue Kriegsflugblaetter der Liller Krieszeitung.

[Arnold, Karl]: Arnolds neue Kriegsflugblaetter der Liller Krieszeitung. Lille, Verlag der Liller Kriegszeitung, Ostern 1917. Ca. 28,5 x 24 cm. (4) S., 65 ganzseitige Illustrationen, (2) Seiten. Halblederband der Zeit mit Rückengoldprägung.

Vollmer I, S. 67. Mit eigenhändiger Widmung Karl Arnolds auf dem Titelblatt. Arnold (1883-1953, Karikaturist, Zeichner, Maler) gehörte zu den Mitbegründern der Neuen Münchener Secession. „Karl Arnolds Arbeiten für die Liller Kriegszeitung seien „frei (…) von der damals üblichen Haßpropaganda“ gewesen. Zwar frei von Haß, entsprachen sie doch dem politischen Bedürfnis und bestätigten die chauvinistischen Gefühle der Bevölkerung.“ (Thomas Matuszak, S. 172).

EUR 100,-- 

[Arnold, Arnolds neue Kriegsflugblaetter der Liller Krieszeitung.
HescomShop - Das Webshopsystem für Antiquariate und Verlage | © 2006-2024 by HESCOM-Software. Alle Rechte vorbehalten.

München Regina Kurz Antiquariat Rainer Kurz Katalog Kunst

Rainer Kurz gründete 1980 das Antiquariat in Rosenheim und führt es seit 1985 zusammen mit Regina Kurz.